Jugend

HOFFNUNGSVOLL!

Stella Bader ist 8 Jahre alt und gehört aktuell zu den jüngsten unserer aktiven Jugendabteilung.

 

Sie ist die aktuelle Bezirksmeisterin und Landesmeisterin. Außerdem hält Stella den aktuellen Landesrekord in ihrer Altersklasse. Da ihr diese ganzen Titel nicht reichen ist sie seit dem Wochenende Gewinnerin des norddeutschen Cups.

 

Wir gratulieren ihr von Herzen und freuen uns sehr für sie.

Gemeinsamer Nachmittag der Schützen- und der Feuerwehrjugend im Wiepenkathener Schießstand.               Als Gast: der Stader Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann.

Am 17.10.2015 fand eine gemeinsame Schießveranstaltung der Schützen- und Feuerwehrjugend im Schießstand des Wiepenkathener Schützenvereins statt, bei der die Jugendfeuerwehr richtig gut abschnitt. Spaß und gute Laune ließen den Nachmittag schnell vergehen.

Zum 25jährigen Bestehen der deutschen Einheit pflanzte der Stader Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann einen Apfelbaum auf dem Gelände des Vereins. Hier in Wiepenkathen hat Oliver Grundmann seine politischen Wurzeln.

Bei einem gemeinsamen Grillen klang der Tag harmonisch aus.

Weiter Bilder sind in der Galerie zu sehen.

Hallo liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

an den vergangenen Wochenenden haben wir mit einer großen Abordnung an den Landesmeisterschaften den NWDSB in Bassum teilgenommen. Wir würden euch gerne hier über unserer Ergebnisse und Platzierungen informieren.

7. offene Landesmeisterschaft im Lichtpunktschießen


Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2003 männlich Freihand

18. Stilo, Jonas Serie1 = 66,5 Serie2 = 72,1 Gesamt = 138,6


Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2003 weiblich Freihand

6. Nygaard, Rose Serie1 = 88,9 Serie2 = 86,2 Gesamt = 175,8


Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2004 männlich Freihand

24. Friedrich, Marc Serie1 = 74,4 Serie2 = 52,7 Gesamt = 127,1


Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2004 weiblich Freihand

6. Arendt, Sina Serie1 = 88,1 Serie2 = 81,8 Gesamt = 169,2


Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2005 weiblich Auflage

22. von Allwörden, Cecilia Serie1 = 95,2 Serie2 = 95,8 Gesamt = 191,0

25. Stilo, Meret Serie1 = 98,5 Serie2 = 88,1 Gesamt = 186,6



Einzelwertung Lichtpunktgewehr Jahrgang 2006 weiblich Auflage

11. Arendt, Emily Serie1 = 93,0 Gesamt = 93,0

12. von der Hagen, Pia Serie1 = 89,1 Gesamt = 89,1




Landesmeisterschaft 2015 LG Jugend w


37. Patzelt, Jasmin S1=89; S2=83; S3=88; S4=83 Gesamt = 343

75. Diekmann, Joann S1=65; S2=71; S3=76; S4=77 Gesamt = 289



Landesmeisterschaft 2015 LG Schüler A w


43. Friedrich, Leann S1=77;S2=83 Gesamt = 160

55. von Allwörden, Claire S1=79; S2=76 Gesamt = 155

73. von der Hagen, Anna S1=57;S2=38 Gesamt = 95

Diese Mannschaft hat den 34. Platz errungen



Landesmeisterschaft 2015 LG Junioren B w


65. Reinboth, Nina S1=72; S2=79; S3=69; S4=68 Gesamt = 288



Landesmeisterschaft 2015 LG Herren


97. Petereit, Timo S1=86; S2=90; S3=92; S4=91 Gesamt = 359

100. Schreiber, Timo S1=87; S2=92; S3=89; S4=90 Gesamt = 358

128. Kuszinna, Philip S1=88; S2=87; S3=82; S4=87 Gesamt = 344


Diese Mannschaft hat den 20. Platz errungen

Wir bedanken uns bei allen die uns bei allen die uns unterstützt haben. Es waren zwei anstrengende Wochenenden, aber es hat auch eine Menge Spaß gemacht.

Liebe Grüße, Timo & Timo

Bezirksjugendtag in Apensen

Am 07.03.2015 war der Bezirksjugendtag in Apensen. Nach den einleitenden Worten vom Bezirksjugendleiter Jan Steffens entschuldigte er sich das der Bezirksjugendvorstand leider nur sehr schwach vertreten ist. Dies lag überwiegend an der momentanen Grippewelle, aber auch daran, dass z.B. der stellvertretende Bezirksjugendsprecher im Studium in Süddeutschland weilt. Leider kennen wir das Problem sehr gut denn der stellvertretende Bezirksjugendsprecher ist unser Schützenbruder Arne Balzer. Er wurde aber ausdrücklich vom Bezirk gelobt, da er trotz des Studiums immer noch mitarbeitet und erheblich an der Entstehung der Jugendzeitung „No Name“ mitarbeitet. Arne fehlt auch uns immer an allen Ecken und Enden, aber wir freuen uns das auf ihn immer noch Verlass ist und er uns immer noch, so gut er kann, unterstützt.

Danach war für die Jugendlichen Pause in der sie ein Rally machten und für die Jugendleiter die all Jährliche Besprechung in der Problem und Wünsche der Jugendleiter erörtert wurden. All das lief zu unserer vollsten Zufriedenheit und all unsere Wünsche und Sorgen werden Schnellst möglich bearbeitet.

Dann kamen wir zum Höhepunkt eines jeden Bezirksjugendtages, der Preisverleihung der Winterrunde 2014/2015. Hier konnten wir in diesem Jahr richtig glänzen und eine Menge der begehrten Preise mit nach Hause nehmen. Hier eine Aufstellung der Ergebnisse:

 

Winterrunde 2014/2015

 

Lichtpunkt: 16 Starter mit 5 Mannschaft   =   8 Ehrennadeln und 1 Plakette                                                                                             

 

Bezirksoberklasse Lichtpunkt Freihand

            Mannschaft 3. Platz

            3. Claire v. Allwörden ( Bezirksnadel in Bronze )

            5. Sina Arendt ( Bezirksnadel in Bronze )

            10. Rose Nygard

            15. Jonas Stilo

Bezirksklasse Lichtpunkt Auflage

            Mannschaft 3. Platz

            3. Claire v. Allwörden ( Bezirksnadel in Silber )

            4. Celine Rurka

            5. Sina Arendt

Kreisoberklasse Lichtpunkt Auflage

            Mannschaft Platz5

            2. Rose Nygard ( Bezirksnadel in Bronze )

            3. Cecilia v. Allwörden ( Bezirksnadel in Silber )

            9. Pia v.d. Hagen

Kreisklasse2 Lichtpunkt Auflage

            Mannschaft1 Platz 1 (Plakette in Bronze )

            Mannschaft2 Platz 2

            1. Jonas Stilo ( Bezirksnadel in Silber )

            2. Lea-May Alwardt  ( Bezirksnadel in Bronze )

            2. Emily Arendt ( Bezirksnadel in Bronze )

            4. Marc Friedrich

            8. Meret Stilo

 

Ab Schülerklasse ( LG ): 8 Starter mit 1 Mannschaften   =   3 Ehrennadeln und 1 Plakette 

 

Kreisklasse2 Schüler  LG Freihand

            Mannschaft Platz1 ( Plakette in Bronze )

            1. Jasmin Patzelt ( Bezirksnadel in Silber )

            3. Leann Friedrich ( Bezirksnadel in Bronze )

            21. Anna v. d. Hagen 

 

 Kreisklasse3 Schüler LG Freihand

            1. Joann Dieckmann ( Bezirksnadel in Bronze )

            4. Dominik Reinboth

Kreisoberklasse Jugend LG Freihand

            11. Imke Seeliger

Bezirksoberklasse Junioren LG Freihand

            15. Rene Seeliger

            19. Nina Reinboth

 

Ergebnisse: Es war eine tolle Veranstaltung und wir hoffen im nächsten Jahr ähnliche erfolgreich zu sein. Spätestens in 2017 dann ist nämlich der Bezirksjugendtag wieder bei uns in Wiepenkaten. Wir freuen uns schon drauf.

 

Mit freundlichen Schützengruß

Timo Schreiber

(Jugendleiter)

Besuch aus dem Bundestag

Am vergangenen Montag erhielt unsere Jugendabteilung Besuch unserem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann und seinem Sohn Jacob. Die beiden wollten sich unseren modernisierten Luftgewehrstand und unsere neue Lichtpunktanlage ansehen. Außerdem haben sie einen kleinen Blick in unsere Jugendarbeit geworfen. Sie versuchten sich natürlich auch an unseren neuen Lichtpunkt Gewehren. Beide schossen eine Zehn nach der anderen und waren sichtlich begeistert.

Kindertag der Stadt Stade 2014 auf dem Sande

Am Samstag, 06. September fand in der Stader Innenstadt der Zeit von 11 bis 17 Uhr der Stader Kindertag statt. Mit dabei war unsere Jugendabteilung mit ihren neuen Lichtpunktgewehren. Die allen Kindern dort einen kleinen Einblick in den Schießsport gewähren wollten.
An dem Stand gab es eine Infotafel mit vielen nützlichen Informationen und eine Übersicht von Angeboten, neben der Infotafel stand unser Freund Kai-Uwe (eine Schaufensterpuppe) der eine Komplette Schießausrüstung präsentiert hat, (Schieß -Jacke, -Hose, -Schuhe, -Handschuh). Die Kinder konnten sich dann an den Lichtpunktanlagen versuchen. Geschossen wurden 3 Schuss Probe und 3 Schuss Wertung. Jedes Kind hat dann einen Zettel mit Ergebnissen und einem kleinen Werbetext auf der Rückseite ausgedruckt bekommen. Wir konnten mit ca. 250 Kindern diesen Schießprogramm durchführen, wir hoffen auf ein positives Resümee und auf ein paar neue Kinder bei unserem wöchentlichen  Schießprogramm.